Neues Heim...

Jetzt ist es also so weit.

ich wohne in einer neuen familie...

Der abschied von meiner ersten gastmutter war schrecklich. wir haben beide sturzbaeche geheult... und auch meine gastschwester war den traenen nahe was ich bei ihr eigentlich nicht wirklich erwartet hatte. nur der abschied von meinem gastvater war recht kurz und schmerzlos.

 

meine neue gastfamilie ist sehr nett. und deutschlandbessesen. ihre tochter hat in deutschland studiert und spricht super deutsch auch wenn wir darauf nicht zurueckgreifen. dei eltern waren schon mehrfach in deutschland. diebeiden soehne wohnen nicht daheim. einen habe ich jedoch schon kennen gelernt und er scheint sehr nett zu sein. und nicht zu vergessen der kleine 15 jaehrige hund der hier noch wohnt.

 

naja ich will meine erste zeit ier nicht am pc verbringen ins besondere da es nicht meiner ist. daherverabschiede ich mich rasch wieder.

 

bye!

anka

21.1.08 10:36

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


elke (21.1.08 11:52)
hallo anka, einen guten start und eine tolle zeit bei deiner neuen familie wünscht elke und anhang


Ayali (21.1.08 17:21)
ich hoffe, dass deine zweite familie auch genauso nett ist wie deine erste!

Habe dich ganz dolle lieb

Aya


tina (27.2.08 20:31)
hey du,
hoffe du hast dich in deiner neuen familie shcon gut eingelebt und erlebst noch viel mehr neues. ruby hat mir gestern den brief den du ihr geschrieben hast gezeigt. außer 2 wörtern konnte ich nix lesen, dein chinesisch hat sich wohl total gebessert. hab dich lieb

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen